Die Geschichte von der Mondharfe

Wenn jemand mit dem reinen und unschuldigen Herzen eines Kindes den Mond anschaut in einer sternenklaren Nacht dann kann er ganz leise die Mondharfe hören. Diese Geschichte inspirierte die Komposition der 'Mondharfe', die die sehnsüchtigen Emotionen ausdrückt, die in den Tiefen unserer Seele in der Magie einer stillen Vollmondnacht aufkeimen. Feelings of a soft distant yearning to a powerful and painful passion suppressed for so long are painted in a sequence of beautiful romantic musical scenes.